fotoware Schulung / Training

FotoStation Pro

Digital Asset Management

Ziel
Digitale Assets, wie Grafiken, Bilder und alle Arten von Dokumenten sind wertvolle und unverzichtbare Elemente für Aktivitäten sowie die interne Organisation in fast jedem Unternehmen. Allerdings sind diese digitalen Archive nur dann wirklich hilfreich, wenn sofort verfügbar ist, was vorher in das Archiv hineingestellt wurde. Durch geschickten Technologie-Einsatz können Unternehmen die Effizienz in den Bereichen Marketing & Kommunikation erheblich steigern.
Thema
FotoStation Pro - Effizienzsteigerung in Marketing und Kommunikation; Technische Grundlagen und Lösungen

Wer kennt es nicht: Sie müssen schnell ein Bild, ein Logo oder druckfähige Bilder bereitstellen. Aber die Fotos sind nicht auffindbar, im falschen Format, sind zu hell, zu dunkel, der Bildausschnitt zu groß oder das Motiv ist unscharf. Der Aufbau eines Bildarchivs und die manuelle Bearbeitung einzelner Fotos sind zeitaufwendig und nahezu unüberschaubar.
Dank spezieller Software, die diese Aufgaben per Mausklick für Sie erledigt ist das heute jedoch kein Problem mehr. Wer z. B. Bilder für seine Pressearbeit, für die technische Dokumentation oder für die Mitarbeiterzeitschrift einsetzt, benötigt eine Software die über die wichtigsten Funktionen und Werkzeuge für ein professionelles Bildmanagement verfügt. Wir vermitteln Ihnen in diesem Seminar alles Wissenswerte über die Grundfunktionen des Digital Asset Managements (DAM) und informieren Sie über Presse-Standards zur Verschlagwortung, Bildformate, Bildgrößen, Druckauflösungen, etc.
Wichtige Kriterien bei der Auswahl einer Lösung sind, Skalierbarkeit, Integration mit Office-Anwendungen, Unterstützung von Industriestandards – und das zu einer erschwinglichen Investition.
Was ist Digital Asset Management?
Digitale Assets, wie Grafiken, Bilder und alle Arten von Dokumenten sind wertvolle und unverzichtbare Elemente für Aktivitäten sowie die interne Organisation in fast jedem Unternehmen. Allerdings sind diese digitalen Archive nur dann wirklich hilfreich, wenn sofort verfügbar ist, was vorher in das Archiv hineingestellt wurde – vorausgesetzt natürlich, Sie wissen, dass es bereits archiviert wurde. DAM Lösungen sparen Zeit und Geld!

Offenes Training
Um ein effektives Arbeiten zu gewährleisten,ist die Anzahl der Teilnehmer auf maximal sechs Personen begrenzt. Im Training werden folgende Themen behandelt:
Grundlagen der Bildarchivierung / Archivstruktur / technische Lösungen / medienneutrale Speicherung / Metadaten als Schlüssel zum Archiv. / Bildrecherche / Rechtevergabe /
Praktische Arbeit mit Bild- und Mediendaten / Automatisierung von Bearbeitungsschritten / Integration in Office- und DTP Programme
Dauer
1 Tag
Zielgruppe
Jeder der Bilder verwalten möchte.
Voraussetzung
Keine
Einstufung
Einsteiger/Umsteiger
Kursmaterial
Kein
Plattform
Mac OS X
Agenda
Wird mit der Buchungsbestätigung bzw. am Kursbeginn bekannt gegeben.
Teilnehmer
4 - 16
Sprache
deutsch
Webinfo
http://www.fotoware.com/de/Produkte/FotoStation/Ubersicht/
Kosten
565.25 € (475.00 € netto)